Bildung

Aktuelle Aktion der AG Bildung siehe buchaktion.jusos-koblenz.de

Die AG Bildung der Jusos Koblenz setzt sich für Interessen von Bildung betroffener Menschen ein. Hierbei liegen unsere Schwerpunkte auf der Gerechtigkeit und Solidarität.

Gerade Bildung ist eines der wichtigsten Themen der Politik zumal Bildung jeden Menschen betrifft. Wobei Gleichberechtigung eine große Rolle spielen soll und auch muss. Wir setzten uns somit explizit für Gleichberechtigung im Bildungssystem ein. Jemand, der sich keine Nachhilfe leisten kann, soll nicht auf der Strecke bleiben, sondern gefördert werden. Denn Bildung ist die Wiege des späteren Lebens, wobei jeder ein Recht hat das gewünschte Ziel erreichen zu können und sich bestmöglich entfalten zu können. Bildung darf weder Herkunfts- noch Geschlechtsabhängig sein. Zudem nehmen wir uns zur Aufgabe Verbesserungen des Bildungssystems oder Schulen zu erarbeiten, um einen besseren Alltag verleben, sowie das Individuum dadurch bestmöglich fördern zu können. Denn unser Motto für das kommende Jahr soll lauten : „Bildung soll nicht nur lehrreich sein, sondern auch Spaß machen.“

DSC02788

 

Ansprechpartnerin ist Nicole Kubiczek (nicole@jusos-koblenz.de)

Anfragen bitte an bildung@jusos-koblenz.de