Bereit für Änderungen — Der neue Vorstand der Jusos Koblenz

Koblenz, 28. Februar 2015. Es trafen sich die Mitglieder der Jusos Koblenz, die Nachwuchsorganisation der SPD, in den Räumen der AWO, um einen neuen Vorstand zu wählen. An der mehrstündigen Sitzung nahmen Gäste aus dem Landes- und Regionalvorstand sowie Vorständen an anderen Unterbezirken der Jusos teil und Detlev Pilger, MdB (SPD) läutete in seinen Grußworten den Landtagswahlkampf ein. „Mit starken Jusos wie euch haben wir eine große Hilfe“ bestärkte David Langner, Staatssekretär (SPD) zusätzlich. Zudem besuchte Viktoria Wirz, die neue Kreisvorsitzende der Jungen Union Koblenz, sowie Nicolas Stuhlfauth, Mitglied der Linksjugend Koblenz die Versammlung.

Der ehemalige Vorsitzende, Raphael Hoffmann, blickte zufrieden auf das letze Jahr zurück, welches durch viele gute Aktionen, besonders durch den intensiven Wahlkampf zur Kommunal- und Europawahl, gekennzeichnet war und freute sich über die zahlreichen neuen Mitglieder. Auf der Mitgliederversammlung wurde ein Leitantrag verabschiedet, der dem auf der Sitzung neu gewählten Vorstand als Grundlage für kommende Aktionen dienen soll. Der Leitantrag, der in Kürze auf der Jusos-Koblenz Homepage erscheinen wird, beinhaltet kommunale und internationale Themen, die die Jusos Koblenz in den nächsten Jahren erfolgreich umsetzen wollen. Josefin Friedmann, stellvertretende Vorsitzende der Jusos Koblenz dazu: “Dort sind viele Sachen drin, die die SPD noch nicht auf dem Schirm hat, die dringend in die Tat umgesetzt werden müssen!”.

„Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung, bei der viele Mitglieder teilgenommen haben und der verabschiedete Leitantrag bietet eine gute Grundlage für die politische Arbeit der Jusos in den nächsten Jahren” beschreibt der neue Vorsitzende Dennis Feldmann die Mitgliederversammlung. „Ich bin zuversichtlich, dass es auch in Zukunft die Jusos sein werden, die innovative Konzepte entwickeln, die Themen innerhalb und außerhalb der SPD auf die Tagesordnung setzen und die durch Zusammenhalt und Offenheit Spaß an Politik verkörpern. Meine Motivation ist etwas zu bewegen. Und gemeinsam geht’s am besten!“ äußerte Dennis Feldmann in seiner Kandidaturrede.

Der Vorstand setzt sich zusammen aus Dennis Feldmann als Vorsitzenden, Josefin Friedmann, Jan Badinsky und Christina Gavric als stellvertretende Vorsitzende und als BeisitzerInnen wurden Rabea Ehrlich, Sebastian Witte, Nicole Kubiczek, Denny Blank, Jasmin Fischer, Kadir Erbeden, Shabnam Ahmadshahi, Tim Käfer und Lorena Lotzen gewählt. Zudem wurden Tobias Berger, Timothée Charon, Alexander Schreiner und Frank Schmidt durch den Vorstand kooptiert. Jan Badinsky ist als beratendes Juso-Mitglied in die Fraktion entsendet worden. Tim Käfer wurde für das Amt des Mitgliederbeauftragten gewählt und die neue Geschäftsführerin ist Shabnam Ahmadshahi.

Weitere Informationen zu den Verteilungen der Arbeitsgemeinschaften (AG’en) der Jusos Koblenz sind auf der Homepage, sowie auf Facebook und Twitter zu finden.

Kontakt zu den Jusos:

www.Jusos-Koblenz.de
facebook.com/JusosKoblenz
Twitter: @JusosKoblenz
Juso Fon: 0261/89994966
info@jusos-koblenz.de

IMG-20150304-WA0456

Kommentar verfassen